Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 204

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     

    Preise vor Ort

    Mahlzeit aus Myanmar

    Essen in Myanmar ist lecker und günstig

    Die persönlichen Ausgaben während Ihrer Reise hängen natürlich auch von Ihrem Konsumverhalten ab.
    Bei allen Übernachtungen ist das Trinkgeld bereits mit enthalten. Wenn man gerne in lokalen Restaurants  Garküchen essen geht, kostet eine Mahlzeit 2-4 Euro pro Person. Zusammen mit Trinkwasser und der einen oder anderen Cola, sowie 1-2 Taxifahrten am Tag kommt man so auf Ausgaben von etwa ca. 15-20 Euro pro Person /Tag. Luxus-Konsumgüter, wie alkoholische Getränke oder Schokolade sind in Myanmar relativ teuer.

    Wenn für Ihre Reise mit uns ein Permit notwendig ist, ist es schon in Ihrem Reisepreis enthalten und wir organisieren es für Sie. Eintrittsgelder zu den Sehenswürdigkeiten und Zone Fees sind in den Reisebausteinen und Rundreisen nicht enthalten, außer wir weisen explizit darauf hin.

    Damit Sie sich schon vor Ihrer Reise ein Bild von den Kosten vor Ort machen können, haben wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten mit ihren jeweiligen Eintrittspreisen für Sie zusammengefasst. Bitte beachten Sie, dass die Preise vor Ort kurzfristig erhöht werden können.

    Eintrittspreise Yangon

    Eintrittspreise im südlichen Myanmar

    Eintrittspreise am Inle See und in dessen Umgebung

    Eintrittspreise im restlichen Myanmar

    Geld, Ausweise und Wertpapiere können Sie am besten in einem gut verschließbaren Koffer oder im Safe Ihres Hotels hinterlassen (falls es einen gibt). Ansonsten können Sie die Unterlagen verdeckt bei sich tragen (Bauchgurt). Die Zahlung mit Bargeld ist normal in Myanmar, sogar Häuser und Autos werden hier in bar bezahlt. Es gibt kaum Taschendiebe, trotzdem sollten Sie natürlich trotzdem auf Ihre Sachen aufpassen. Es ist eine gute Idee, die wichtigsten Dokumente vor der Reise zu scannen und online zu speichern, sodass Sie dazu per Internet Zugang haben.