Meine Reise

Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

Menu Menu
  • 0
    • Sie haben Ihrer Reise noch keine Reise-Elemente hinzugefügt

    Hier finden Sie Ihre ausgewählten Bausteine

    Info

    Rufen Sie uns an

    +49 2151 3880 204

    Öffnungszeiten:
    Montag – Freitag: 09:00 – 17:30 Uhr
    Samstag, Sonn- und Feiertag: geschlossen
    Persönliche Beratung in unserem Büro
    nach Terminvereinbarung

     
    Pa O Frau auf dem Samkar See

    Pa O Dörfer und der malerische Samkar See

    Samkar See - die idyllische Alternative zum Inle See

    • Überblick
    • Inklusive
    • Exklusive
    • Video
    • Karte
    Reiseform: Individualbaustein
    Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
    Reisebeginn: täglich
    Reiseroute: Nyaung Shwe (Inle See) - Phayartaung (Samkar See) - Nyaung Shwe
    Reisepreis: € 304 p.P. bei 2 Personen
    Highlights: ✓ kaum Touristen
    ✓ Einblick ins Dorfleben der Pa O
    ✓ gemütliche Unterkunft mit herzlichen Eigentümern
    Übernachtung: 2 Nächte in einem Boutique Hotel mit Stelzenbungalows Komfort 2
    Aktivitäten: Bootsfahrten, Besuch einheimischer Hanwerksbetriebe, Leichte Wanderung/ Spaziergang entlang des Samkar Sees und durch Pa O Dörfer
    Transport: Tuk Tuk, lokaler Bus, Boot
    Mahlzeiten: 2x Frühstück, 1x Mittagessen bei einer Pa O Familie, 1x mitgebrachtes Lunch
    Sonstiges: Eintrittsgelder
    • weitere Mahlzeiten

    • Getränke

    • Trinkgelder

    • persönliche Ausgaben (z.Bsp. Souvenirs)

    • optionale Ausflüge

    Das friedliche Pa O Dorf Phayartaung

    Das friedliche Dorf Phayartaung am Samkar See

    Tag 1 – Im knatternden Bus von Nyaung Shwe an den Samkar See

    Nachdem Sie den Vormittag ganz nach Lust und Laune gestaltet haben, fahren Sie mit einem Tuk Tuk zum Busbahnhof von Nyaung Shwe. Von dort geht es weiter mit einem typisch myanmarischen Bus nach Phayartaung – einem beschaulichen Dorf am Samkar See. Die Busfahrt gleicht einem kleinen Abenteuer. Der Busfahrer hält an jedem noch so kleinen Ort an und ständig steigen neue Passagiere mit ihren Einkäufen, Reissäcken und Hühnerkäfigen hinzu. Es kann also etwas eng werden. Nach etwa 2,5 Stunden Fahrt sind Sie in Phayartaung angekommen. Wenn Sie es lieber etwas bequemer möchten, können wir Ihnen gerne einen Privattransfer für diese Strecke einplanen.

    Von der Bushaltestelle laufen Sie in wenigen Minuten zu Ihrem Boutique Hotel. Die nächsten zwei Nächte verbringen Sie in einem charmanten und komfortabel eingerichteten Stelzenbungalow.

    Bei den Pa O - Umgebung vom Samkar See

    Zu Fuß eröffnen sich Ihnen tolle Ausblicke auf die Umgebung

    Tag 2 – Erkundungstour per Boot, Tuk Tuk und zu Fuß durch Pa O Dörfer

    Nach dem Frühstück unternehmen Sie zunächst eine etwa 30- minütige Bootsfahrt und besuchen ein paar kleine für die Region typische Handwerksbetriebe. Sie schauen zu, wie knusprige Cracker hergestellt und lokale Weine gebraut werden, bevor Sie zu einem etwa dreistündigen Spaziergang durch die winzigen Pa O Dörfer entlang des Samkar Sees aufbrechen. Während der Mittagszeit legen Sie eine Pause bei einer Pa O Familie ein, die für Sie eine hausgemachte vegetarische Mahlzeit zubereitet hat. Die Dörfer am See sind auf den im fünf-Tage-Rhythmus rotierenden Markt angewiesen. Da die Bewohner keine Kühlschränke besitzen, können Sie nur alle fünf Tage Fleisch essen.

    Wir möchten die lokalen Gemeinden unterstützen. Während dieses Ausflugs werden Sie daher von einem Dorfbewohner begleitet. Er oder sie spricht zwar nur wenig Englisch, liebt dafür die Gegend aus ganzem Herzen und ist stolz darauf, Ihnen seine Heimat zu zeigen.

    Bei den Pa O - Tempel in der Umgebung von Samkar

    Tempel in der Umgebung des Sees

    Tag 3 – Bootstour zu den Höhepunkten des Samkar Sees

    Am frühen Morgen erkunden Sie zusammen mit einem Guide das Dorfleben und das Kloster von Phayartaung. Anschließend besichtigen Sie die Samkar Tempel, bevor Sie in ein Boot umsteigen, um zu den Hmawbi Tempelruinen zu gelangen. Mit dem Boot geht es dann weiter zum Töpferdorf Kyauk Taing sowie zu schwimmenden Gärten und Dörfern. Unterwegs genießen Sie ein eigens für Sie mitgebrachtes Picknick Lunch.

    Am frühen Abend erreichen Sie Nyaung Shwe. Nach den friedlichen Tagen am Samkar See war das wuselige Treiben in dem kleinen Ort für uns etwas gewöhnungsbedürftig. Wir freuten uns aber auch darauf, in einem der vielen kleinen Restaurants einzukehren und uns mit anderen Reisenden auszutauschen.

     

    Im Buch “Children of the Revolution” erzählt Feroze Dada aus der Perspektive eines Freiheitskämpfers, wie ein Mönch alles daran setzt, mehr als 600 aufgrund von Krieg und Krankheiten verwaisten Kindern eine glückliche Zukunft zu ermöglichen. Die Geschichte basiert auf wahren Begebenheiten und spielt am Samkar See.